Ihr Zahnarzt in Leverkusen Schlebusch
Sprechzeiten: Mo.-Fr. 08:00-12:30 und Mo., Di., Do. 13:30-17:30

Der Schutz Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig.

image-divider

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Grundsätzlich können Sie unsere Webseiten ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Die nachfolgende Datenschutzerklärung informiert Sie transparent und umfassend über die Datenverarbeitung dieser Internetseite und Ihre Rechte als Betroffener.

Datenerhebung & Datenverarbeitung

Die Zahnarztpraxis Dr. Jenniches und Dr. Strohe, Dhünnberg 25 in 51375 Leverkusen, erhebt beim Besuch des Internetauftritts www.zahnlev.de Daten der Nutzer und ist für diese Daten und die entsprechende Verarbeitung verantwortlich im datenschutzrechtlichen Sinn.

Aufruf der Internetseite

Beim Aufrufen unserer Internetseite speichern unsere Web-Server vorübergehend folgende Daten (log files):

  • IP-Adresse des aufrufenden Rechners
  • Standort des aufrufenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs (in der Systemzeit des Servers)
  • HTTP-Statuscode
  • Browser und Betriebssystem inklusive Version
  • vom Nutzer aufgerufene Seite der Internetseite

Diese Daten sind erforderlich, um die Website darzustellen und das Navigieren und weitere Funktionen und Dienste der Seite zu ermöglichen und zu nutzen, sowie technische Probleme zu beheben. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Auch Ihre personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen unserer Internetseite gegebenenfalls eingeben, werden nicht mit den hier aufgeführten Daten kombiniert oder an Dritte weitergegeben.

Cookies

Cookies sind Textdateien, die im Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Bei der Nutzung unserer Internetseite werden Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert, die anonymisierte Daten zur statistischen Auswertung über Ihren Besuch auf unserer Internetseite speichert.

Die Cookies dienen dazu, unsere Website nutzerfreundlich und sicher zu gestalten. Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Cookie-Daten werden nicht bestimmten Personen zugeordnet. Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Auch personenbezogene Daten, die Sie eingeben, werden nicht mit Cookie-Daten zusammengeführt.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden, dies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen selber festlegen. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Datenspeicherung und Datenlöschung

Ihre Daten werden in der Bundesrepublik Deutschland gespeichert. Wir übermitteln keine Daten in europäisches Ausland, außereuropäisches Ausland oder die USA. Unsere Server stehen in Deutschland. Die oben genannten Daten werden nach Ihrem Besuch auf unserer Seite automatisch gelöscht.

Datenschutz bei Bewerbungsverfahren

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten von Bewerbern im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gem. Art. 88 DSGVO und § 26 BDSG-neu, die uns Bewerber zur Verfügung stellen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn der Bewerber entsprechende Unterlagen auf elektronischem Wege per eMail übermittelt.

Wird ein Anstellungsvertrag mit einem Bewerber geschlossen, werden die vom Bewerber bereitgestellten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses gespeichert. Wenn kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen wird, so werden die Bewerberunterlagen zwei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens und Übermittlung der Absageentscheidung gelöscht, sofern keine sonstigen berechtigten Interessen einer Löschung entgegenstehen.

Rechtsgrundlage der Speicherung

Die Rechtsgrundlage der Speicherung oben benannter Daten ist Art.6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das dort benannte berechtigte Interesse folgt aus der Notwendigkeit, die Internetseite und die oben beschriebenen Funktionen darzustellen und Ihnen zugänglich zu machen.

Sichere Datenübertragung

Unsere Internetseite ist SSL-Verschlüsselt. Dies erkennen Sie an der Adresszeile „HTTPS“. Bei der SSL-Verschlüsselung handelt es sich um eine Transportverschlüsselung, damit Dritte Ihre Daten nicht einsehen können.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie können dabei unentgeltlich Auskunft über die Herkunft der Daten, den Speicherort, den Empfänger und den Zweck erhalten. Sie können auch die Berichtigung Ihrer Daten verlangen, wenn diese fehlerhaft oder unvollständig sind.

Sie können außerdem die Sperrung bzw. Löschung der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Soweit Aufbewahrungspflichten der Löschung entgegenstehen, werden Ihre Daten für diesen Zweck gesperrt. Die Löschung („Recht auf Vergessen“) Ihrer Daten, soweit möglich, können Sie jederzeit fordern; ebenso wie die Berichtung und die Auskunft.

Im Falle eines Widerrufes bleibt die Verarbeitung Ihrer Daten bis zu diesem Zeitpunkt rechtswirksam. Der Widerruf einer Einwilligung in die Datenverarbeitung ist also nur für die Zukunft möglich.

Auskunfts-, Berichtigungs-, Lösch- Widerspruchsanfragen und Ihren Widerruf richten Sie bitte schriftlich an unsere Praxisanschrift.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre freiwillig zur Verfügung gestellten Daten auf Wunsch an einen Dritten übermitteln zu lassen.

Sie sind zudem berechtigt, sich jederzeit bei der zuständigen Aufsichtsbehörde über die Datenverarbeitung zu beschweren. Bei der zuständigen Aufsichtsbehörde handelt es sich in der Regel um den Landesdatenschutzbeauftragten des jeweiligen Bundeslandes.

Aktualität & Änderungen

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Oktober 2019.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung entsprechend anzupassen. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.